Diese Veranstaltung ist Teil der Postgraduate Ausbildung FMH Psychiatrie. Die Vorträge sind für das regionale FMH-Curriculum anrechenbar.

Zeit*: Donnerstag, 17.20 Uhr
Ort*: UPD Bern, Bolligenstrasse 111, Aufnahmeklinik, Hörsaal Wölfli
*Ausnahmen sind gekennzeichnet

Verantwortlich: Prof. Dr. med. Sebastian Walther
Kontakt: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Datum, Zeit Thema Ort

18.01.2018

13.30 bis 18.00 Uhr

Einladung zur 21. Tagung "Nahtstelle zwischen Psychiatrie und Hausarztmedizin": Fortbildung für Hausärztinnen und Hausärzte, Psychiaterinnen und Psychiater

13.15 Eintreffen und Registrierung

13.30 Begrüssung und Moderation, Prof. Dr.med. W. Strik

13.40 Plenarvortrag: Migration, Prof. Dr.med. Th. Reisch

14.45 Workshops 1-6

16.30 Workshops 1-6

1. Deeskalation in der Hausarztpraxis, 2. Depression in der Hausarztpraxis, das Stepcare-Modell, 3. Behandlung von Psychosen: Was geht in Hausarztpraxen?, 4. Geschlechtsspezifische, gynäkopsychiatrische Erkrankungen in der Hausarztpraxis, 5. Neue Suchtstoffe: Management in der Hauszarztpraxis, 6. Welche Diagnostikmittel für die Abklärung der Fahreignung? Verkehrssicherheit im Alter

17.45 Résumé beim Apero

ANMELDUNG FÜR DIE TAGUNG UND WORKSHOPS BIS 15.1.2018 BEI FRAU Sandra cARRABETTA: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! (Tel. 031 930 95 45)

Organisation: Berner Institut für Hausarztmedizin, Privatklinik Meiringen, Psychiatriezentrum Münsingen , UPD Bern, Verein Berner Hausärztinnen und Hausärzte

Festsaal

Wirtschaftsgebäude

15.02.2018

17.20 Uhr

PD Dr. phil. Leila Maria Soravia, UPD Bern  (Oeffentliche Antrittsvorlesung)

"The Power of Stress"

Begrüssung: Prof. Dr.med. Hans-Uwe Simon, Dekan der Med. Fakultät

Einführung: Prof. Dr.med. Werner Strik, Direktor der Universitätsklinik für Psychiatrie und Psychotherapie

(anschliessend Apéro)

Hörsaal Aud. Wölfli

01.03.2018

17.20 Uhr

WEGEN ERKRANKUNG VON DR.MED. M. HERDENER WIRD DR.MED. MATTHIAS KIRSCHNER DAS REFERAT HALTEN:

Dr.med. Matthias Kirschner, Psychiatric Hospital University of Zurich, Department for Psychiatry, Psychotherapy and Psychosomatics, Center for Addictive Disorders, Zürich

"Neurobiologische Veränderungen bei Kokainkonsumenten und Implikationen für neue therapeutische Ansätze"

Hörsaal Aud. Wölfli
29.03.2018 Donnerstag vor Karfreitag, keine TIPS- Veranstaltung

 

 

ABGESAGT

 

19.04.2018

17.20 Uhr

Der Vortrag von Prof. Dannlowski findet nicht statt und wird zu einem späteren Zeitpunkt nachgeholt

Univ.-Prof. Dr.med. Dr. phil. Dipl.-Psych. Udo Dannlowski, Westfälische Wilhelms-Universität Munster, Translationale Psychiatrie, D - Münster

"Nature and Nurture - der Einfluss von genetischen und umweltbedingten Risikofaktoren für affektive Störungen auf das Gehirn"

 

 Hörsaal Aud. Wölfli

ABGESAGT

03.05.2018

17.20 Uhr

PD Dr. P.H. Heide Glaesmer, Diplompsychologin, Universitätsklinikum Leipzig, Abteilung für Medizinische Psychologie und Med. Soziologie

 "Vorhersage und Verlauf von Suizidgedanken - und -handlungen"

Hörsaal Aud. Wölfli
10.05.2018 Auffahrt - keine TIPS-Veranstaltung  

17.05.2018

17.20 Uhr

Prof. Dr.med. Igor Nenadic, Leitender Oberarzt und Stellvertreter des Klinikdirektors/Vice Chair, Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie, Philipps-Universität Marburg - UKGM, Marburg

"MR Morphometrie: neue Methoden und Anwendung bei Schizophrenie"

Hörsaal Aud. Wöfli

 21.06.2018

17.20 Uhr

PD Yosuke Morishima, MD, PhD., UPD Bern     (Oeffentliche Antrittsvorlesung)

"What is special about the human brain"

 Hörsaal Aud. Wölfli

16.08.2018

17.20 Uhr

Prof. Hannelore Ehrenreich, M.D., DVM, Clinical Neuroscience, Max Planck Institute of Experimental Medicine, Fac. of Biology and Psychology,  Göttingen

"Katatonie - milde Myelinanomalien  als ein gemeinsamer Nenner in der Pathogenese"

Hörsaal Aud. Wölfli

30.08.2018

14.00 Uhr

(13.30 Uhr Ankunft und Registrierung)

WALDAU-SYMPOSIUM, DONNERSTAG, 30. AUGUST 2018, 14.00 UHR BIS 18.00 UHR

ORGANISATION: PROF. DR.MED. S. WALTHER,  LIC. PHIL. D. KRNETA, R. NANDEDKAR

13.30 UHR Ankunft und Registrierung

14.00 Uhr Begrüssung und Einleitung, Prof. Dr.med. S. Walther, UPD Bern

14.15 Uhr Neurofeedback bei Psychosen, Prof. Dr.med. D. Hubl, UPD Bern

14.45 Nichtinvasive Hirnstimulation zur Verbesserung der Gestik bei Schizophrenie, Petra Viher, PhD, UPD Bern

15.15 Uhr Transkranielle Gleichstromstimulation zur Verbesserung des Gedächtnisses: Wirksamkeit und Einflussfaktoren, Dr.med. Jessica Peter, UPD Bern

 

Pause 15.45 Uhr bis 16.15 Uhr

 

16.15 Uhr Pathophysiologische Grundlagen der postpartalen Depression: Implikaktionen für Prophylaxe und Therapie, Prof. Dr.med. Th. Müller, PK Meiringen

16.45 Uhr Neurobiologische Augmentation von Psychotherapie, Prof. Dr.med. Chr. Nissen, UPD Bern

17.15 Uhr Vagale Funktion und Stimulation bei emotionalen Störungen im Jugendalter, Dr.sc.hum. Julian Koenig, UPD Bern

 

17.45 Uhr Apéro

 

Auskunft: Universitäre Psychiatrische Dienste Bern (UPD), Universitätsklinik für Psychiatrie und Psychotherapie, Frau Rekha Nandedkar, Murtenstrasse 21, 3008 Bern, Tel + 41 31 632 89 79 mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, Anmeldung bis 12.8.2018

Akkreditierung: 3.5 SGPP-Credits

 

FESTSAAL, WIRTSCHAFTSGEBÄUDE DER UPD BERN, BOLLIGENSTRASSE 111, BERN

11.10.2018

17.20 Uhr

Prof. Stewart Shankman, Department of Psychiatry, University of Illinois, Chicago

"Emotional constructs that connote vulnerability for depression vs. anxiety disorders"

Hörsaal Aud. Wölfli

25.10.2018

17.20 Uhr

Prof. Dr.med. Frank Jessen, Direktor, Klinik und Poliklinik für Psychiatrie und Psychotherapie, Universität Köln, Medizinische Fakultät

"Subjektive kognitive Verschlechterung als Frühmanifestation der Alzheimer Krankheit"

Hörsaal Aud. Wölfli

 26.10.2018

13.00 Uhr bis 18.00 Uhr

 

Oeffentliches Jubiläums-Symposium

Am 26.10.2018 veranstaltet die PP und die Direktion Lehre und Forschung der UPD Bern im Festsaal am Standort Bolligenstrasse das öffentliche Symposium

"Systemische Neurowissenschaften der Psychosen (SyNoPsis)

mit international führenden Experten.

Die Einladung und das Programm finden Sie  unter www.upd.ch/veranstaltungen. Anmeldung bis 1. Oktober 2018 an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

(Die Plätze sind beschränkt)

Festsaal der UPD Bern, Bolligenstrasse 111, 3000 Bern 60